Player
LIVE SEIT 17:00
Zur Zeit spielt O-Sounds. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 18:00
WUK Radio
Zur Übersichtsseite von WUK Radio.
Sendung vom 04.07.2005:

WUK-Report: Arbeiten gegen Rassismen und die Wiener Linien

Seit mehreren Monaten erarbeitet ein Projektteam von AktivistInnen (u. a. Schwarze Frauen Community für Selbsthilfe und Frieden), TheoretikerInnen und KünstlerInnen künstlerische Arbeiten gegen Rassismen im öffentlichen Raum. Von 1. bis 31. Juli 2005 sind entlang der Linie D Plakate mit Statements gegen Rassismen und für Gleichberechtigung, z.B. am Arbeitsmarkt, zu sehen. Die für zwei Garnituren der Straßenbahn Linie D außen und innen anzubringende geplante Plakatserie wurde von den Wiener Linien abgelehnt. In der Pressekonferenz zum Projekt kamen Freude und Ärger über das Projekt und seine Unterstützer bzw. Verweigerer zur Sprache.
Informationen unter:
http://www.arbeitengegenrassismen.net http://www.scharzefrauen.net
Gestaltung der Sendung: Margit Wolfsberger