Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radio Augustin
Zur Übersichtsseite von Radio Augustin.
Sendung vom 26.09.2011 15:00:

Magazin

1. Das Flederhaus im öffentlichen Raum – und die Idee dahinter?
Ein offenes, mehrstöckiges Kunstprojekt vor dem Museumsquartier lädt zum "Abhängen" und Verweilen ein. Erdacht und konzipiert vom Architektenduo Heribert Wolfmayr und Josef Saller. Radio Augustin stellt die Frage: Sind wir im öffentlichen Raum schon soweit, dass ein beschaulicher Aufenthalt ohne zu konsumieren bereits ein Fall für die Kunst ist? Heri & Salli bekennen sich eindeutig zum "öffentlichen Raum, der für alle da sein muss – auch für mitgebrachte Speisen und Getränken" und zu ihrem Projekt Flederhaus, das die Besucherströme aus dem Inneren des konsumierzwanghaften Museumsquartiers hervorholte.

2. Where the surface is – Eine Ausstellung von Maureen Kaegi im Museum auf Abruf (www.musa.at)
In Kaegis Kunst spielt der Moment der Fiktion eine besondere Rolle. Ihre Arbeiten leben von der Gleichzeitigkeit unterschiedlicher Medien wie Fotografie, Video, Zeichnung und Malerei. Kaegi wurde in Neuseeland geboren und lebt heute in Wien und Zürich. "Where The Surface is" ist noch bis 6. Oktober im Museum auf Abruf zu sehen.